Das letzte Jahr im Fakultätsrat Jura war durch den Wechsel an der Spitze des Dekanats geprägt. Wir haben Euch im letzten Jahr versprochen, den Wandel an der Fakultätsspitze zu nutzen, um die Interessen der Studierenden wieder stärker in den Fokus zu rücken – und genau das haben wir getan!

Die Möglichkeit, einen ausländischen LL.M.-Studiengang als Schwerpunktbereich anerkennen zu lassen, steht nun auf der Agenda der Studiendekanin. Außerdem haben wir uns für eine Straffung der Korrekturfristen im Schwerpunktbereich eingesetzt, damit der Schwerpunkt nicht mehr drei bis vier Semester dauert, und eine Schlüsselqualifikation zur Hilfe beim Schreiben von Seminararbeiten konzeptioniert, die im nächsten Semester starten soll. Die Resultate unseres Engagements sind momentan vielleicht nicht auf den ersten Blick sichtbar, aber wir wollen im nächsten Jahr weiter am Ball bleiben, um die Früchte unserer Arbeit zu ernten. Insbesondere die Entschlackung und Internationalisierung der Schwerpunktbereiche ist uns weiter ein Herzensanliegen.

Im nächsten Jahr wollen wir uns außerdem dem Thema Vereinheitlichung der Form für Hausarbeiten widmen. Momentan ist ein einheitliches Formblatt in der Diskussion, zu dem unsere Mitglieder im Fakultätsrat und dem Prüfungsausschuss Input beisteuern. Eines unserer Ziele ist es, dass die Hausarbeiten in Zukunft keine Seiten- sondern (wie bei Examenshausarbeiten) eine Zeichenbegrenzung haben. So ist Schluss mit hektischen Formatierungen kurz vor Abgabe und Ihr habt eine klare Richtlinie für Eure Arbeit.

 

Weiterhin ein heikles Thema ist auch die Finanzsituation der Fakultät. Im letzten Jahr hatten die studentischen Hilfskräfte unter Kürzungen zu leiden. Wir haben sofort nach der Ankündigung das Gespräch mit der Dekanin gesucht, um konstruktiv zur Lösung des Problems beizutragen. Mittlerweile wurden die Kürzungen wieder zurückgenommen, aber wir wollen das Thema auch in Zukunft kritisch-konstruktiv begleiten. Unsere Stimme hat Gewicht in der Fakultät – wir wollen sie auch weiterhin für Euch erheben!

Unsere Liste für den Fakultätsrat Jura 2015/2016 (Foto-Album bei Facebook)

1. Benjamin Kießig 
2. Sebastian Wrobel 
3. Simon Gauseweg 
4. Lydia Ludolph 
5. Nico Falk
6. Stephanie Engler 
7. Elvira Blum 
8. Julian Hennig 
9. Jara Strauß 
10. Lennart Börgmann

Follow us on: